Clementino

Clemente Maccaro, besser bekannt als Clementino, ist ein italienischer Rapper und Beatmaker. Nachdem er durch verschiedene Freestyle-Wettbewerbe bekannt wurde, nahm er 2006 sein erstes Album mit dem Titel «Napolimanicomio» für das Label Lynx Records auf. Seinem zweiten Album mit dem Titel «IENA» aus dem Jahr 2011 ging die Single „La Mia Musica“ („My Music“) voraus und zeigte die Zusammenarbeit mit mehreren prominenten Rapperinnen und Rapper, darunter die amerikanische R.A. the Rugged Man, die bei Kritikern und Publikum als grosser Erfolg gewertet wurde.

Als eine Hälfte des Duos «Rapstar» mit Fabri Fibra veröffentlichte er 2012 das Album «Non È Gratis», und Anfang 2013 lieferte er die „Mixtape“-CD Armageddon in Zusammenarbeit mit Dope One und Beatmaker OLuWong, der zuvor mit anderen italienischen Rap-Gruppen, Sud Sound System und NTO zusammengearbeitet hatte. Wenige Wochen später kam Clementinos neue Single „‚O Vient“ („The Wind“), die seinem dritten Soloalbum Mea Culpa vorausging, das auf Fabri Fibras Label Tempi Duri veröffentlicht und von Universal vertrieben wurde.

Mit dem neuesten Album «Miracolo!» tourt Clementino quer durch Europa und zementiert seinen Ruf als einer der begnadetsten zeitgenössischen Hip-Hop-Künstlern. Auf seinem Album sind neben ihm auch Featurings mit Musikern wie beispielsweise Guè Pequeno, Fabri Fibra oder Rocco Hunt zu hören.

Booking Anfrage

2 + 6 = ?